Beißt sich da die Mieze-Katze nicht in den Schwanz!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Beißt sich da die Mieze-Katze nicht in den Schwanz!

Beitrag von Collecthor am Mi Feb 25, 2015 7:37 pm

Bin grad so am schmökern der heutigen Patch-Notes und da fällt mir doch ein "blizz-typischer" Absatz auf.
Lesen und einwirken lassen bitte!

"Kommentar der Entwickler: Einer der Schwerpunkte für die Klassenänderungen von Patch 6.1 ist das Verbessern der allgemeinen Talentbalance. Nicht jedes Talent muss in jeder Situation nützlich sein und oft ist es sogar besser, wenn sie Stärken und Schwächen haben. Aber das heißt nicht, dass wir uns nicht bemühen, jedes Talent in manchen Situationen sinnvoll zu machen."

-So und nun der zweite Abschnitt-

"Außerdem wollen wir die Wertunterschiede zwischen ihnen so gering wie möglich halten, damit ihr das Gameplay eures Lieblingstalents genießen könnt, ohne dabei das Gefühl haben zu müssen, ihr bremst Eure Gruppe aus."

-Iwie beißt sich das oder???-

Danke lieber Herr Blizzard...dann kann ich ja bald nehmen was ich will und es macht keinen Unterschied mehr. Das spart ne Menge Zeit im Raid. Konnte mich immer nie entscheiden welches von den tausend Talenten ich nehmen soll!

_________________
Dem Golleghdör ist nix zu schwör!
avatar
Collecthor
Admin

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 02.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten